Motivtorten

Dauerblogevent

Rock'n'Roll

Drunken Doughnuts – Pinke Donuts mit Biergeschmack

Posted: 2. Juni 2017 by Franziska Robertz

oder: #doughnutday all over the world Heute ist Doughnut Day. Immer am 1. Freitag im Juni wird in den USA der National Doughnut Day zelebriert. Und Zorra fand es allerhöchste Zeit, den Doughnut Day auch in Europa zu feiern. Ich finde, sie hat Recht und daher ist es mir eine Freude beim heutigen Doughnut Day mit meinen allerersten selbstgemachen Donuts dabei zu sein. Ich wollte ja schon immer so einen pinkfarbenen Donut machen wie ich es aus der Serie „Die…

Read more
Film und Genuss Dauerblogevent auf DynamiteCakes.de

Das Dauerblogevent „Film & Genuss“

Posted: 5. Mai 2017

oder: DynamiteCakes.de feiert 4. Bloggeburtstag Yeah, jetzt gibt es diesen Blog schon 4 Jahre *konfettischmeiß* Wirklich viel geändert hat sich zum letzten Geburtstagsbeitrag nicht: Ich stelle immer noch alles, was ich grad auch in Bezug auf meinen Blog mache, in Frage. Nein, es sind keine Selbstzweifel sondern eher die Frage, ob alles, was ich tue, meinen eigenen Ansprüchen genügt. Nur so kann ich meine Fähigkeiten erweitern, wie zB. in der Food-Fotografie besser werden, zumindest so, dass das, was ich an…

Hackfleisch-Pastete mit Cheddar und Barbecuesoße auf DynamiteCakes.de

Fruchtigwürzige Hackfleisch-Pastete mit Game of Thrones

Posted: 4. April 2017

oder: All you need is Hack Heute ist Hackathon… ähm, Hack Day… ähm, ach einfach der weltbeste Tag ever. Denn heute ist Feiertag des Hackfleisches, zumindest wenn es nach Sonja von Zauberhaftes Küchenvergnügen & Stephanie von Kleiner Kuriositätenladen geht, die heute den Tag des Hackfleisches ausgerufen haben. Ich glaube, so ziemlich jeder Zweite, den ich kenne, liebt Gerichte mit Hackfleisch. Ich mag es auch, sehr sogar und mit mir noch ganz viele andere Foodies, die sich nicht haben lumpen lassen…

Vegane Apfelmuffin ohne Soja auf DynamiteCakes.de

{Wir retten} Saftige vegane Apfelmuffins ohne Soja

Posted: 17. März 2017

oder: Brunch zum 3. Geburtstag von #wirrettenwaszurettenist „Wir retten, was zu retten ist“ wird 3 Jahre alt. Wow. Hab ich nicht grad erst den weltbesten Zitronen-Gugelhupf zum Geburtstag gebacken? Mh, 3 Jahre #wirrettenwaszurettenist, das heißt auch, dass seit 3 Jahren Danke der Initiatoren Sina und Susi den Tütensuppen und Fertigzeugs im Supermarkt der Kampf angesagt wird. Regelmäßig wird sich ein Thema gemeinsam ausgesucht, das es dann zu retten gilt. Dass es an Themen nicht mangelt, zeigt ein Gang durch den…

twitter logo

Kulinarische Twitter-Häppchen im Januar 2017

Posted: 1. Februar 2017

Vorsätze, Dschungelcamp, Kitchen Impossible und… Trump again Ja, die Vorsätze zu Jahresanfang. Hat doch jeder irgendwie, stimnt’s?! Besonders nach den Feiertagen sind ja so Abnehmen und Ernährungsumstellungen richtig trendy. Im Grunde ist mit folgendem Tweet alles dazu gesagt: Auf die Ernährung zu achten ist ja auch immer nur zwei Tage interessant. Danach weiß man alles und kann wieder Pizza essen. — Verwirrte Prinzessin (@Krusiii) 3. Januar 2017 Dschungelcamp Ja, immer wieder im Januar ist Twitter aufgrund des Hashtags #ibes für…

Cranberrykuchen mit Mascarpone-Quarkcreme auf DynamiteCakes.de

Cranberry-Blechkuchen mit Mascarpone-Quarkcreme

Posted: 26. Januar 2017

oder: Winterurlaub – yay or nay? Letzten Sonntag rief das Rezeptebuch zum gemeinsamen Kochen und Backen auf Instagram auf. Das Thema war „Hüttenzauber“. Ganz ehrlich, ich musste erstmal etwas googeln, was genau man so unter Hüttenzauber versteht. Ich muss zugeben, ich bin kein großer Freund von Winterurlaub geschweige denn Wintersport. Ich finde Skilaufen, Snowboardfahren und Co. durchaus reizvoll und bewundere auch jeden, der es kann, doch ich glaube, ich würde mich da eher wie Bridget Jones anstellen und zur allgemeinen…

twitter logo

Kulinarische Twitter-Häppchen im Dezember 2016

Posted: 7. Januar 2017

Weihnachten, Silvester und Familie …. und Elche, vergiss die Elche nicht… Wie jedes Jahr ist die Adventszeit gefühlt zu kurz. Kaum steht die Weihnachtsdeko, räumt man sie auch schon wieder weg. Ok, bei mir steht sie noch, aber wir haben auch keinen Weihnachtsbaum, der abgeschmückt und den Elefanten zum Fraß vorgeworfen werden muss. Bei mir stehen einfach nur jede Menge Elche rum,… sagt der Mann. Ich sehe das natürlich anders, denn Elche sind in ihrer Einzigartigkeit wunderschöne Tiere und es…

Foodblogbilanz 2016 von DynamiteCakes.de

Good bye 2016

Posted: 31. Dezember 2016

#foodblogbilanz2016 Ich mag Traditionen. Daher freue ich mich sehr, dass es auch dieses Jahr wieder die Foodblogbilanz gibt. Vor zwei Jahren startete Sabine von Punktkommetext die Blogparade, und letztes Jahr habe ich das erste Mal meine Foodblogbilanz von 2015 niedergeschrieben. Es sind wieder die gleichen acht Fragen. Und gerade das finde ich im Vergleich sehr interessant. Natürlich habe ich mir meine Antworten von vor einem Jahr durchgelesen und musste an einigen Stellen schmunzeln. Ich hatte wohl gerade Sushi wieder für…

twitter logo

Kulinarische Twitter-Häppchen im November 2016

Posted: 15. Dezember 2016

Trump, Einhörner, Gilmores und zwei Halleluja Der Novemberanfang war geprägt durch die Wahl des zukünftigen US-Präsidenten, und alle dachten, diese bleiernde Schwere wie nach dem Brexit würde man kein zweites Mal erleben. Stimmt, es ist schlimmer: Diese Schwere mag nun gar nicht mehr aufhören. Wie auch immer dieses Wahlsystem in den USA funktioniert, irgendwie wird D. Trump wohl doch der nächste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Nun gut, es war ja ein bisschen die Wahl zwischen Pest und Cholera…

Schneeflockentorte mit zimtigem Apfelmus und Printen auf DynamiteCakes.de

{Weihnachten} Schneeflockentorte mit zimtigem Apfelmus und Printen

Posted: 8. Dezember 2016

oder: Weihnachten wird keine Diät gemacht Die Rettungstruppe Wir retten, was zu retten ist ist wieder unterwegs, und heute passend zu den bevorstehenden Feiertagen retten wir weihnachtliche Kuchen. Bei Weihnachtskuchen denke ich als erstes sofort an schottisches Früchtebrot, dann an das italienische Panettone. Doch irgendwie wollte ich mal was ganz anderes machen. Da fiel mir ein, dass ich vor einigen Jahren zum Weihnachtsfest mal eine Schneeflockentorte machte. Die sollte es werden, ja die wollte ich machen. Ja, und wo war…

Shortbread Sterne mit Zimt auf DynamiteCakes.de

{Weihnachten} Shortbread Sterne mit Zimt und Crunch

Posted: 4. Dezember 2016

oder: Zimtsterne mal anders „Stars shining bright above you night breezes seem to whisper I love you birds singin‘ in the sycamore trees dream a little dream of me…..“ Während ich diese Shortbread Stars machte, summte ich die ganze Zeit dieses Lied von Ozzie Nelson leise vor mich her (Funfact am Rande: Er ist der Vater von Ricky Nelson… „Hello Mary Lou“). Am bekanntesten wurde das Lied Dream a little dream of me vermutlich in der unvergesslichen Version von Cass…

Monkey Bread with Cinnamon

Monkey Bread mit Zimtbutter zum Gilmore Girls Revival

Posted: 25. November 2016

oder: Erinnerungen 9 Jahre später Hast du jemals Lorelai oder Rory Gilmore Monkey Bread essen sehen? Nein? Gut, ich nämlich auch nicht. Ja, die Frage, warum ich gerade Monkey Bread zum #GilmoreGirlsSynchronkochen gemacht habe, ist durchaus berechtigt. Die beiden konnten so unheimlich viel essen. Ihre Filmeabende mit allem möglichen Fast Food sind legendär. Von Pizza & Burger über chinesischem Essen von Al’s Pancake World bis hin zu Popcorn, Marshmallows und Schokoriegel war immer alles dabei. Völlig egal, ob sie tagsüber…

twitter logo

Kulinarische Twitter-Häppchen im Oktober 2016

Posted: 6. November 2016

Feiertage, Halloween und die Höhle der Löwen Der Oktober ist ja immer voll gepackt mit allen möglichen Terminen um Feiertage und anderen Events. Als ob es nur diesen einen Monat im Jahr neben dem Mai gäbe, in dem man ein Event stattfinden lassen kann. Dieses Jahr musste ich mich zwischen der ersten Berliner ComicCon und dem 3. Berliner FoodbloggerBarCamp entscheiden…. aus vielerlei Gründen (ja, es gab wirklich eine Pro-Kontra-Liste) entschied ich mich für das zweitägige BarCamp. Ich habe es nicht…

Bloody Sundown Cocktail created by DynamiteCakes.de

{Halloween} Bloody Sundown …. (enthält Werbung)

Posted: 28. Oktober 2016

oder: Halloween für Erwachsene Bald ist Halloween. Der Abend vor Allerheiligen, wenn die Tore zwischen unserer und der geistigen Welt so gut wie offenstehen, und die lebenden Toten sich in der Welt der toten Lebenden amüsieren möchte. In den USA wird Halloween ja fast wie ein eigener Feiertag zelebriert und in Mittelamerika ist der Dia de los Muertos, der Tag der Toten, ein 3 Tage stattfindendes Fest. Während in den USA sich die Menschen Gruselkostüme anziehen, andere erschrecken, die Kinder…

Stresskiller Gerstenwasser nach TCM auf DynamiteCakes.de

Gerstenwasser mit Datteln

Posted: 26. Oktober 2016

oder: Stressabbau durch TCM Ist Euch mal aufgefallen, dass es im Herbst immer irgendwie stressig ist? Grad hatte man noch Urlaub, tankte neue Energie und fühlte sich kommender Aufgaben voll gewappnet. Und schwupps, ein paar wenige Wochen später ist der Stress wieder da und man könnte schon wieder Urlaub vertragen. Kennt Ihr das Phänomen? Komischerweise IMMER im Herbst. Vielleicht mag es daran liegen, dass die Tage immer dunkler werden, unser Körper sich aber auf Winterschlaf einstellt, sprich: alles etwas langsamer…

Kulinarische Twitter-Häppchen im September 2016

Posted: 19. Oktober 2016

Die kulinarischen Twitter-Häppchen sind zurück Fast 2 Jahre ist es her, dass die letzten kulinarischen Twitter-Häppchen hier gepostet wurden. So sorry, dass ihr so lange warten musstet. Manchmal holt einen das Leben ganz schön ein und dann, ehe man es sich versieht, sind etliche Monate an einem vorbei gedüst. Ein lieber Kommentar hat mich wieder daran erinnert, wie lustig die geballte Ladung Twitterhappen ist. Daher möchte ich sie mit ein paar kulinarischen Tweet-Highlights meines Twitter-Feeds aus September 2016 wieder aufleben…

Cocolo Ramen

Der Metro „Own Business Day” am 11. Oktober (enthält Werbung)

Posted: 10. Oktober 2016

oder: Die Metro sagt DANKE Neulich war ich mit der Metro und dem liebenswerten Tim Raue in Berlin unterwegs. Mit dabei waren noch weitere Blogger wie Detlef von Opas Blog, sowie Melina & Melina – zwei junge Frauen, Freundinnen und Lifestyle-Instagramer. Wir besuchten verschiedene Restaurants und Lokalitäten, die seit ca. 3 Jahren in Berlin ihr Geschäft haben und haben den Geschäftsinhabern Löcher in den Bauch gefragt. Warum wir das taten? Weil wir mit Tim Raue in Berlin unterwegs sein wollten….

Granola mit ingwer von DynamiteCakes.de

Herbstliches Granola mit Ingwer (enthält Werbung)

Posted: 23. September 2016

oder: Zuckerfrei, vegan und schmecken tut es auch Yeah. Es ist Herbst. Eine meiner liebsten Jahreszeiten. Ich mag die Farben, die der Herbst hervorbringt. Das leuchtende Orange zusammen mit Braun und Grün und der Wechsel zwischen herrlich-warmen Sonnenstrahlen tagsüber und das Einmummeln in eine Flauschdecke am Abend erfreuen mein Herz. Viele meiner liebsten Früchte und Gemüse haben jetzt Saison. Hach, ich mag den Herbst einfach. Was ich aber gar nicht am Herbst mag, dass sich Erkältungen wieder ihren Weg bahnen….

Eiskaffee mit Salted Caramel von DynamiteCakes.de

Eiskaffee mit Salted Caramel

Posted: 16. September 2016

oder: Dynamite Chocoffee *Werbung Wer mir schon länger auf meinen verschiedenen SocialMedia-Kanälen folgt, hat sicher schon mitbekommen, dass ich einen klitzekleinen Hang zu Karamell, Kaffee und Bacon habe. Ja, ok, ich gebe es ja zu, streicht das klitzeklein und ersetzt es durch ein beliebiges, mengenerhöhendes Adjektiv. Dann seid ihr am Grad meiner Vorliebe für genau diese drei kulinarischen Genüsse schon fast nah dran. Wenn man diese drei Sachen dann noch miteinander verbindet, … oh, das ist für mich der absolute…

Linsen-Quinoa-Nocken von DynamiteCakes.de

Linsen-Quinoa-Nocken mit Kick

Posted: 10. September 2016

oder: Veganes Essen braucht nicht viel Nein, ich ernähre mich nicht ausschließlich vegan oder vegetarisch, aber ich muss nicht täglich Fleisch und Wurst haben. Ich weiß auch gar nicht mehr, wann ich das letzte Mal Wurst gekauft habe. Fleisch vom Huhn oder Rind wird so 1-2 Mal im Monat gekauft, wenn überhaupt. Die einzigen Dinge, die man aber ständig in meinem Kühlschrank finden wird, sind Bacon und Joghurt. Bacon ist ein Laster, zu dem ich stehe, da gibt es auch…