Own Business Day

[Anzeige] Der METRO „Own Business Day” am 10. Oktober

Posted: 1. September 2017 by Franziska Robertz

Vergangenes Jahr war ich ja mit der Metro einen Tag in Berlin unterwegs. Wir besuchten verschiedene Restaurants und unterhielten uns mit den Geschäftsinhabern über ihr Geschäft. Alles im Rahmen des weltweit stattfindenden Own Business Day der Metro.

Es war schön, zu erleben und zu sehen, wie sehr die Menschen für ihr eigenes Geschäft brennen. Mit welcher Begeisterung und Leidenschaft sie von ihrer täglichen Arbeit sprachen und mit welcher Freude und Zufriedenheit sie uns ihr Reich, ihr Unternehmen zeigten. Natürlich gibt es Schattenseiten und Arbeit, die man eventuell vor der Selbstständigkeit unterschätzt hat. Doch die Freude, ihre Kunden glücklich zu machen mit dem was sie tun, überwiegt. Gerade jüngere und kleinere Unternehmen haben es z.B. nicht immer einfach, gesehen zu werden. Und hier kommt der Own Business Day der Metro ins Spiel: Am 10. Oktober 2017 heißt es in über 25 Ländern „Push dein Unternehmen“.

 

Own Business Day
Push dein Unternehmen am METRO Own Business Day

Push dein Unternehmen

Kleine Unternehmen können die Webplattform der Metro nutzen, um ihre eigenen Angebote zu bewerben. Egal welches Unternehmen du hast, egal welche Branche, auf der Metro-Webseite des Own Business Day kannst du dein ganz spezielles Angebot gratis hochladen. Hast du z.B. einen Online-Shop kannst du Prozente geben oder Einkaufsgutscheine verlosen. Hast du ein Restaurant oder Bistro, biete z.B. ein Gratis-Softgetränk beim Verzehr einer Currywurst an. Es gibt so viele Möglichkeiten. Natürlich kannst du deine Webseite oder Facebook-Seite angeben. Auch wird direkt auf dem Stadtplan gezeigt, wo dein Angebot vor Ort zu finden ist. Und zusätzlich featured die Metro am Tag selbst alle Aktionen über ihre eigenen Kanäle.

Angebote Berliner Gastronomie

Es ist noch über 5 Wochen bis zum Own Business Day, aber schon jetzt kannst du dir für deine Stadt viele Aktionen lokaler Unternehmen ansehen. Ich habe mir schon ein paar Specials für Berlin in meiner direkten Umgebung rausgesucht:

  • Da gibt es den Fisch-Foodtruck, bei dem man eine kleine Portion Fish & Chips bekommt, wenn man den Kinderschüttelreim „Fischers Fritze“ dreimal hintereinander fehlerfrei aufsagen kann. Ich liebe Fish & Chips und werde schonmal üben.
  • In der Markthalle Neun gibt es Beef Balls – die kugelrunde Verwandte der Berliner Bulette. Auch wenn dieses Special erst 2 Tage später kommt (aufgrund der Marktzeiten der Markthalle), aber es hat es in sich: Jede Portion zum halben Preis – und Vorzugsbehandlung in der Schlange. Klingt toll.
  • In Berlins ältestem russischen Restaurant Samowar in Charlottenburg wird zur Zeremonie geladen: Zu jeder bestellten Hauptspeise gibt es ein Stück hausgebackene Napoleontorte sowie russischer Tee mit Gebäck gratis dazu. Oh, ich glaube, da sollte man einen Tisch reservieren.
  • Und am Abend lässt man den Own Business Day einfach am Ort seiner Wahl mit Cocktails des Flying Barkeepers ausklingen. Die kommen wohin man möchte und man selbst bekommt leckere Cocktails. Die werde ich mir so oder so mal für den nächsten Geburtstag merken. Bei einem runden Geburtstag *räusper* dürfen es ruhig mal professionell gemixte Cocktails sein.
  • Oder man fährt raus an den Tegeler See mit seinem Schatz im Arm und genießt bei einem Dinner für Zwei einen herbstlichen Sonnenuntergang. Und als Sahnehäubchen gibt es am OBD auch noch einen 2für1-Gutschein.

So viele Möglichkeiten dank der Metro und der Specials der Unternehmen neue und junge Geschäfte kennen zu lernen. Und wenn man sich einfach nur auf der digitalen Karte die Aktionen anschaut und die Cafés und Restaurants später mal besucht – ohne Angebotsgutschein – ist dieser Tag so oder so für kleine Unternehmen ein wunderbarer Gewinn.

METRO Own Business Day Berlin
Aktionen in Berlin am METRO Own Business Day (ein Klick führt zur interaktiven Karte)

 

Schau einfach mal in die Karte, du findest sicher auch ganz tolle Aktionen in deiner Stadt. Und erzähl mal, ob du dich mit deinem Unternehmen eingetragen hast oder/und ob du dank der virtuellen Karte etwas für dich Interessantes gefunden hast. Ich bin gespannt und freue mich auf deine Erlebnisse.

Bis bald, Franzi

 

 

Fußnote

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Metro entstanden. Das heißt aber nicht, dass meine persönliche Meinung davon beeinflusst ist. Wie jeder andere meiner Beiträge, so ist auch dieser authentisch und ganz ich.

No Comments

Leave a Reply