Pflaumentaler mit glutenfreiem Hefeteig auf DynamiteCakes.de

Pflaumentaler aus glutenfreiem Hefeteig

Posted: 18. November 2017 by Franziska Robertz

Dieser Beitrag enthält Produktwerbung für Schär Manchmal kommt es anders Vorweg: Die Pflaumentaler sind echt lecker. Aber eigentlich wollte ich die gar nicht machen. Als ich Zorras Blogevent „Glutenfreie Brote und Brötchen“ sah, wollte ich nicht nur einfach ein Brot machen. Nee, ich wollte Zimtschnecken mit Pflaumen machen. Überall sah ich Zimtschnecken, und ich wollte auch welche. Und da ich noch Pflaumen hier hatte, sollten es eher Pflaumenschnecken werden. Schön mit Frischkäse-Frosting obenauf. Tja, und dann machte mir der glutenfreie…

Read more
pumpkin cheesecake no bake

Pumpkin Cheesecake aus dem Kühlschrank

Posted: 20. Oktober 2015

oder: Ein geschmeidiger Genuss Claudia lernte ich persönlich vor fast genau einem Jahr kennen. Klar liefen wir uns bis dahin auch virtuell immer wieder über den Weg und hielten auch immer einen kleinen Plausch auf unseren digitalen Pfaden. Von Anfang an war unser Verhältnis sehr herzlich. Ich wusste Dank ihres Blogs Geschmeidige Köstlichkeiten, dass sie nur eingeschränkt Nahrung zu sich nehmen kann. Warum, wieso, weshalb, wusste ich nicht genau. Nicht, dass es mir egal war, nein, das war es nicht….

Bananen-Whoopies mit Erdnussfrosting

Whoopies mit Bananen, Erdnuss-Frosting und Krokant

Posted: 6. Januar 2015

Oder: As long as I have you Um Whoopies habe ich bisher immer einen großen Bogen gemacht. Lieber mochte ich richtige Kuchenstücke, bei denen an den Seiten nichts herausläuft, wenn man reinbeißt. Whoopies waren mir für „auf die Hand“ einfach zu groß. Manchmal liegt das Einfache ja so nah:

Bananen Cupcakes Erdnusscreme

Bananen-Cupcake mit Erdnusscreme

Posted: 26. Juni 2014

Oder: Ghana bringt das Dessert mit Neulich habe ich Euch ja Peters Blogevent Kick aus fernen Töpfen erzählt und heute folgt nun mein zweiter Beitrag zu diesem wunderbaren Event. Ich habe mich neben Kolumbien auch für Ghana eingeschrieben. Lange habe ich hin und her überlegt und das Internet leer gesucht, was die Ghanaische Küche ausmacht. Da gibt es so einiges. Zum Beispiel Hühnchen in Erdnusssoße und Reis, oder Fufu, oder auch frittierte Kochbananen. Aber irgendwie wollte der kulinarische Funke nicht…

Rhabarber-Mini-Tarte

Rhabarber Tartes, oder: So geht Backen. Nicht.

Posted: 1. Mai 2014

Rhabarber-Mini-Tarte mit Frischkäse-Frosting Drüben bei Simone in der S-Küche läuft grad das wunderbare Event „Aprilfrisch! Das regionale Blog-Event“ anlässlich ihres 1. Bloggeburtstag. Ich mag es kaum glauben, dass dieses tolle Blog erst ein Jahr existiert. Falls ihr das Blog von Simone noch nicht kennt, dann nix wie hin mit Euch. Hier bei mir gibt es heut eh nichts Tolles zu sehen. Ihr seid ja noch da. Mh. Was zeig ich Euch denn nur? Ihr müsst wissen, ich hatte zu heute…

Sommerfrische im Glas

Posted: 11. August 2013

oder: Schnelles Frischkäse-Joghurt-Trifle mit Früchten nach Wahl Für mich beginnt der Sommer mit Erdbeeren und geht nahtlos über zu Kirschen, Himbeeren, Brombeeren, Stachelbeeren und, ganz wichtig, Melonen, um dann bei Aprikosen, Johannisbeeren und Blaubeeren anzukommen. Sobald es Pflaumen und Weintrauben gibt, ist eigentlich schon klar, dass man sich Gedanken um die Herbstdekoration machen kann. Aber noch sind wir mitten im Sommer. Die Erdbeeren und Kirschen werden langsam immer weniger auf den Märkten, die Regionalen gibt es schon gar nicht mehr….

espressomuffin

Vanille küsst Espresso – Muffins

Posted: 3. Juli 2013

Oder: Espresso-Muffins mit Frischkäsetopping Es gibt Menschen, die mögen Tee aber keinen Kaffee. Es gibt andere Menschen, die mögen Kaffee und können mit Tee nichts anfangen. Ich hörte auch von Menschen, die beides überhaupt gar nicht mögen. Sachen gibt es. Ich mag Kaffee. Und Tee, den mag ich auch. Aber lieber noch Kaffee. Ich trinke ihn am liebsten mit einem schwungvollen Schuss Milch. Wenn es denn sein muss, auch ohne Milch. Ungerne mit Kaffeesahne. Und abends muss unbedingt ein ganz…