Drunken Doughnuts – Pinke Donuts mit Biergeschmack

Posted: 2. Juni 2017 by Franziska Robertz

oder: #doughnutday all over the world Heute ist Doughnut Day. Immer am 1. Freitag im Juni wird in den USA der National Doughnut Day zelebriert. Und Zorra fand es allerhöchste Zeit, den Doughnut Day auch in Europa zu feiern. Ich finde, sie hat Recht und daher ist es mir eine Freude beim heutigen Doughnut Day mit meinen allerersten selbstgemachen Donuts dabei zu sein. Ich wollte ja schon immer so einen pinkfarbenen Donut machen wie ich es aus der Serie „Die…

Read more
Shortbread Sterne mit Zimt auf DynamiteCakes.de

Shortbread Sterne mit Zimt und Crunch

Posted: 4. Dezember 2016

oder: Zimtsterne mal anders „Stars shining bright above you night breezes seem to whisper I love you birds singin‘ in the sycamore trees dream a little dream of me…..“ Während ich diese Shortbread Stars machte, summte ich die ganze Zeit dieses Lied von Ozzie Nelson leise vor mich her (Funfact am Rande: Er ist der Vater von Ricky Nelson… „Hello Mary Lou“). Am bekanntesten wurde das Lied Dream a little dream of me vermutlich in der unvergesslichen Version von Cass…

Schokokuss auf Hafertaler von DynamiteCakes.de

Schokokuss auf Hafertaler zur Hochzeit

Posted: 6. August 2016

oder: Wenn aus Bloggern Freunde werden Gestern hat eine ganz liebe Bloggerfreundin, nein Tortenfreundin, ach quatsch, einfach ein ganz wunderbarer Mensch geheiratet: Moni von Süße Zaubereien hat gestern ihren Herrn F. geheiratet. Und heute wird gefeiert. Nicht nur Moni feiert mit ihrer Familie und Freunden, nein, wir in Bloggershausen feiern einfach mit. Und dafür haben wir mit Hilfe von Marlene einen virtuellen Sweet Table vorbereitet. Was es neben meinen Schokoküssen noch alles an wunderbaren Köstlichkeiten gibt, seht Ihr am Ende…

Kartoffelkekse mit Marzipan

Kartoffelkekse – süß und salzig

Posted: 20. Januar 2016

oder: Zweierlei vom Kartoffelbrei Heute gibt es Kartoffelkekse. Ok, eigentlich ist Keks nicht ganz der richtige Begriff für die salzige Variante. Es müsste eher allgemein als Gebäck denn speziell als Keks bezeichnet werden. Kekse sind oft aus einem sehr fetthaltigen Teig gemacht und relativ fest gebacken. Die salzige Version dieser Kartoffelkekse haben alles, nur kein Fett im Teig und sind zudem noch weich. Aber das Wort Kekse klingt einfach so schön. Keeeeekse…. wer denkt da nicht gleich an das Krümelmonster,…

Lambertz Geschenktruhe mit 1700g Gebäck

{Empfehlung} Lambertz Geschenktruhe mit ganz viel Weihnachten drin

Posted: 23. November 2014

oder: Weihnachtliches Gebäck aus Aachen Heute muss ich Euch etwas gestehen: Ich bin verrückt nach Printen. So sehr, dass ich dieses Gebäck das ganze Jahr über esse – nicht nur zur Weihnachtszeit. Und seit ich meinen rheinländischen Ehemann an meiner Seite habe, weiß ich, dass Printen nicht gleich Printen sind. Mittlerweile bin ich schon sehr wählerisch geworden, woher die Printen sein müssen. Dank der liebsten Schwiegereltern der Welt, also meinen Schwiegereltern, habe ich den Luxus, dass bei uns im Hause…

{It´s Christmas Time} Walnusskipferl nach böhmischem Rezept

Posted: 3. Dezember 2013

oder: Familienrezepte bleiben die besten Rezepte Ich habe für Euch heute Türchen Nr. 3 von Jettes Adventskalender auf ihrem Blog LanisLeckerEcke befüllt. Ihr seid sicher schon neugierig, was sich dahinter verbirgt. Wartet, ich schau mal schnell nach, ob alles da ist. Ja, Ihr habt Glück, alles ist an seinem Platz. Ach, Ihr wollt wissen, was ich hier habe? Okay, ich will Euch nicht länger auf die Folter spannen: Heute gibt es ein uraltes Weihnachtsplätzchen-Familienrezept, das ich sehr gerne mit Euch…

Klein und schokoladigsüß

Posted: 4. Oktober 2013

oder: Schoko-Wölkchen mit Muskat Klein und schokoladigsüß – Das ist das Motto des ersten Blogevents von „klein und zuckersüß“. Und ich finde erste Blogevents immer total spannend. Gerade erst neigt sich mein eigenes erstes Blogevent dem Ende. Während der ganzen Zeit, während das Blogevent läuft, ist man total aufgeregt. Wird es von den anderen überhaupt gesehen? Wird es gelesen? Macht jemand mit? Wie viele machen mit? Hat man alles richtig erklärt? Ist die Gewinnerermittlung gerecht? Was ist, wenn etwas nicht…