Kay Starr

{Nr.1 Hit} 1952 – Kay Starr

Posted: 25. Januar 2015 by Franziska Robertz

oder: Wheel of Fortune

Kay Starr
Kay Starr

Letzten Sonntag hatten wir den Nr.1-Hit von Januar bis März 1952. Ja, der Johnnie Ray hat sich wirklich 11 Wochen an der US-amerikanischen Billboard-Spitze gehalten. Doch auch Kay Starr, die ihn Ende März 1952 ablöste, hielt sich mit Wheel of Fortune bis Mitte Mai 9 Wochen lang auf Platz 1. Ein wunderbar soul- und blues-gefülltes Lied.
 
 
 
 
 

Kay Starr wird in diesem Jahr wunderbare 93 Jahre alt. Und besonders das von ihr gesungene Weihnachtslied von 1950 möchte ich nicht mehr missen. The Man with the Bag wurde gefühlte 100mal gecovert, auch von Elvis, und ist den meisten vermutlich aus der Serie Ally McBeal bekannt.

Im Mai 1952 wurde Kay Starr von Leroy Anderson mit Blue Tango abgelöst (5 Wochen auf Platz 1). Einige seiner Kompositionen werden auch gerne mal als Filmmusik genutzt, doch sicher jedem dürfte seine Schlittenfahrt bekannt sein.

Um das Quartal voll zu machen habe ich hier noch Al Martino und Here in my Heart für euch (2 Wochen auf Platz 1).
Und eine Überraschung habe ich auch für Euch: Wir haben mit unserer Nr.1-Hit-Serie Verstärkung bekommen. Neben Sina, Katja, Sonja und mir, begleitet uns nun auch Gabi. Dann schauen wir doch gleich mal rüber, welche schöne Musik sie heute alle für uns haben.
Sina *klick*
Katja *klick*
Sonja *klick*
Gabi *klick*

Eure Franzi

8 Comments

  • Sina 25. Januar 2015 at 00:12

    Ohhh Schön!!
    Und du führst das immer so schön aus, ich sollte mich was schämen weil ich das nicht mache..

    Nächtliche Grüße von der Sina

    Reply
    • Dynamite Cakes 25. Januar 2015 at 00:24

      Nein, nicht schämen…. ich mag deine Beiträge <3

      Reply
  • Gabi 25. Januar 2015 at 00:20

    Wieder ganz toll Deine Hintergrundinformationen.
    Ich muss zugeben, Wheel of Fortune kannte ich nicht. Finde ich sehr schön.
    Blue Tango und Here in my heart kenne ich.
    Danke für den Sprung in die Vergangenheit.

    LG Gabi

    Reply
    • Dynamite Cakes 25. Januar 2015 at 00:26

      Gern geschehen 🙂
      Al Martino kannte ich widerum ehrlich gesagt nicht.

      Reply
  • HoetusPoetus 25. Januar 2015 at 10:51

    Boahhhh…..
    erst mal war ich geflasht von der schönen Frau die mich erwartete… Kay Starr …. WAS ne Schönheit.
    Wheel of Fortune kannte ich auch nicht, aber Al Martino mit „Here in my Heart“ ….
    und ob du es glaubst oder nicht …. ICH habe heute Nacht geträumt, ich hätte Tango getanzt …
    ich habe mich im Traum ziemlich blöde angestellt….
    aber nun wo ich wach bin … könnte ich sofort weitermachen 😀 … mit dem Blue Tango !!!
    ….
    aber nein…… eigentlich könnt eich nun in echt nahtlos mit einer Schlittenfarht anknüpfen! Echt jetzt!
    Es liegt ganz schön VIEL Schnee….

    Dir einen schönen Sonntag …. Katja

    Reply
    • Dynamite Cakes 25. Januar 2015 at 22:14

      Ich finde sie auch wunderschön 🙂
      Orrrr, ich hab schon so lange nicht mehr getanzt. Aber ich liebe es.
      Liebe Grüße ♡

      Reply
  • ninive 27. Januar 2015 at 11:42

    Klasse! Wheel of Fortune kenn ich in der Version von Ray Charles; Tango, meine Güte…. und Al Martino, was eine Stimme! Dieses Stück kannte ich zwar nicht, aber anderes von ihm

    Reply
    • Dynamite Cakes 31. Januar 2015 at 18:15

      Der Tango ist Klasse, oder – Vielleicht bekommt mich mein Mann doch noch rum, Tango zu lernen 🙂

      Reply

Leave a Reply